Permakultur LeitbildZweck des Vereins:

Der Verein bezweckt die Einführung, Förderung und Verbreitung der Permakultur, wie sie von Bill Mollison, David Holmgren und Masanobu Fukuoka initiiert worden ist. Ziel ist die Weiterentwicklung der Permakultur.
 
Der Verein ist politisch unabhängig und konfessionell neutral sowie gemeinnützig.
 

Vision

Der Permakultur Verein will durch Öffentlichkeitsarbeit und lokale Projekte Jung und Alt für die Permakultur begeistern.

Er lädt ein, mit der Natur zu kooperieren, indem nachhaltige und produktive Systeme geschaffen werden. Ziel ist es, die Lebensgrundlage der Menschen, Tiere und Pflanzen dauerhaft zu sichern.

Der Verein bietet eine Plattform für Austausch, Vernetzung und Bildung für professionelle sowie private AnwenderInnen der Permakultur Gestaltung an.

Die Arbeit des Vereins basiert auf den ethischen Prinzipien der Permakultur: Sorge um die Erde, Sorge um die Menschen und gerechtes Teilen. Die internen Werte sind auch Authentizität im Miteinander, Verantwortung gegenüber allem Leben und Solidarität in der Ökonomie.

Die Vereinsmitglieder wenden Permakultur praktisch an. Viele sind auch in der Weiterbildung oder Beratung tätig. Der Verein fördert Kooperationen innerhalb der Permakulturbewegung und darüber hinaus. Zudem unterstützt er Projekte, welche Permakultur in der Schweiz weiter entwickeln.

Im Verein sind Einzelpersonen, die Entfaltungs- und Regionalgruppen sowie der Vorstand aktiv.